Sei dabei

Sei mit dabei!

Um als TeilnehmerIn mit zum European Jamboree fahren zu können, musst du zwischen dem 26. Juli 2002 und dem 27 Juli 2006 geboren (also zu Beginn des European Jamborees mindestens 14 und noch nicht 18 Jahre alt) sein.

Du musst dich nicht mit deiner gesamten Gruppe anmelden, sondern kannst auch als einzige/r deiner Gruppe dabei sein. Alle TeilnehmerInnen werden zu Patrullen von je 9 Leuten zusammengestellt, 4 Patrullen + jeweils 1 LeiterIn bilden einen TRUPP. Dieser Trupp steht schon 1 Jahr vor dem Jamboree fest, damit sich alle Mitglieder gut kennenlernen und das Erlebnis Jamboree gemeinsam vorbereiten können.

mehr hier

Direkter Kontakt zur Kontingentleitung: info@ej2020.at

 

Trupps brauchen natürlich auch PatrullenbetreuerInnen. Ihr seid ein sehr wichtiger Teil des Kontingents – nur mit euch können die Jugendlichen das Jamboree erleben! Wer schon über 21 Jahre alt ist und Erfahrungen als LeiterIn einer Jugendstufe sowie von Großlagern/veranstaltungen mitbringt und sich auf das Erlebnis Jamboree mit 9 Jugendlichen in der Patrulle einlassen möchte, ist herzlich willkommen!

mehr hier

Direkter Kontakt zur Truppbetreuung: trupps@ej2020.at

 

Um als IST (International Service Team) dabei zu sein, musst du noch vor dem Jamboree 18 Jahre alt werden. Die IST sind für das Jamboree sehr wichtig, ohne euch geht’s gar nicht! Die IST werden in internationale Teams zusammengestellt und erledigen ihre Jobs (die ihr euch vorher auch grob aussuchen könnt). Abseits von Arbeit gibt es auch eine „IST Experience“, die euch in verschiedenen Programm-Modulen das Gastgeberland und die Internationalität der Pfadfinderei näherbringen sollen. Natürlich sind die IST auch Teil des österreichischen Kontingents und nehmen an den Vorbereitungen aktiv teil.

mehr hier

Direkter Kontakt zur IST – Betreuung: ist@ej2020.at